Suche starten
WOCHENSPRUCH
für die laufende Woche:


Ev. Kirchengemeinde Frankfurt/Main Bornheim

Es finden mittlerweile wieder regelmässig Sonntagsgottesdienste statt - bitte unbedingt die Regeln bzgl. Corona beachten - danke!

 Informationen zur Corona-Situation:


Spendenmöglichkeit für Kollekten in der Corona-Zeit

Die Kollekte ist ein wichtiger Bestandteil in der Liturgie unserer Gottesdienste. In der aktuellen Situation entfällt dieser gewohnte Weg, die Kollekten einzusammeln. Die Empfängerinnen und Empfänger sind aber nach wie vor auf die von ihnen fest eingeplanten Mittel angewiesen.

Unsere Landeskirche hat daher eine spezielle Seite eingerichtet, um auch ohne öffentliche Gottesdienstfeiern in die Kollekte spenden zu können - für einen bestimmten oder mehrere Kollektenzwecke Ihrer Wahl. Wir danken allen herzlich, die von dieser Möglichkeit Gebrauch machen.

Abendmusik

Die Bornheimer Abendmusik-Reihe wird mit einem Konzert am 2. August weitergeführt - wie immer erwarten wir sie um 18 Uhr in der Johanniskirche! Gespielt werden Werke von Bach, Mozart und Schumann mit Philipp Kaufmann (Stuttgart) an der Orgel.

Einkaufsunterstützung

Liebe Bornheimer*innen, sorgen Sie sich, wegen des Coronavirus, vor die Tür zu gehen? Wir möchten Sie unterstützen! Wir bieten an, Ihren Einkauf oder Ihre Besorgungen zu organisieren.

Dieses Angebot richtet sich vor allem an Personen, die der Risikogruppe angehören oder sich bereits in Quarantäne befinden. Melden Sie sich dazu einfach bis 15 Uhr unter der Telefonnummer: 0157 – 344 737 78

Online-Angebote

Als Kirche geht es uns um Gemeinschaft, um Anteilnahme und gemeinsames Gebet. Das Gebot der Stunde aber ist Abstand.

Deshalb kommen hier einige geistliche Angebote, die man im Internet nutzen kann:

Unsere Facebookseite  

Anrufbeantworter Andachten  

Aktion Gottkontakt

Angebot der EKHN

Angebot der Kirche im HR

Einschulungs-Gottesdienst 2020

Wir begleiten euch auch in diesem Jahr beim Übergang vom Kindergarten in die Schulzeit! Denn wir finden, dass der Segen für die ersten Schritte in die Schule guttut. Die Einschulungsfeiern passen sich den aktuellen Gegebenheiten an. Auch als Kirchengemeinde tun wir dies. Gemeindepädagogin Gaby Deibert-Dam und Pfarrerin Stefanie Brauer-Noss laden zum Openair-Gottesdienst auf dem Kirchplatz ein: am Montag, 17.8. findet um 16 Uhr und 17.30 Uhr ein Einschulungsgottesdienst auf dem Kirchplatz statt. Wir laden dazu alle Einschulungskinder und ihre Eltern ein! Auf einen erweiterten Familienkreis bitten wir zu verzichten. Achtung: eine Anmeldung über das Gemeindebüro per Mail oder telefonisch (94547814) ist in diesem Jahr leider unumgänglich. Hier erfahren Sie auch, ob zu der gewünschten Uhrzeit noch Plätze frei sind.


Offene Kirche

Auch im Juli finden wieder Gottesdienste statt und die Kirche ist weiterhin geöffnet zum Beten, zum Gedanken sortieren, zum still werden.
Immer Montags bis Samstags von 15 - 17 Uhr sind alle herzlich eingeladen zu kommen. Natürlich unter Einhaltung der aktuellen Hygieneregeln, aber das ist ja wohl selbstverständlich.


Jeden Abend um 19.30 Uhr läuten derzeit für 10 Minuten die Kirchenglocken der Johanniskirche.
Wir laden euch ein, dann eine Kerze ins Fenster zu stellen für alle, die sich fürchten, die verunsichert sind, für die Einsamen und die Kranken. Macht mit, stellt um 19.30 Uhr eine Kerze in euer Fenster und bitte teilt diese Nachricht mit vielen.